Donnerstag, 3. September 2015

Er ist nicht aufzuhalten... der Herbst

Einerseits freut man sich irgendwie drauf, es wird bunt, die Kinder werden ihren Spaß haben, wenn sie in die Pfützen hüpfen dürfen, aber dann denk ich mir... oh man.. wieder die dicken Jacken, wieder dieser Aufwand, auch wenn man nur kurz raus möchte  - mit einem Baby ist es doch nicht ganz so einfach - obowohl lang ist er nicht mehr ein Baby :schnieeff:. Na ja - eigentlich ist es doch schön wie es ist - wir hatten einen tollen Sommer, nun darf auch der Herbst eintruddeln.

 
Die Neue Prägeschablone ist ein Must-have! Es sieht sehr edel aus, ich kann mir vorstellen, dass auch Männerkarten damit gut zu werkeln sind. Die ist auch größer als die anderen, die wir jetzt schon kennen. Dazu gibt es die passenden Stempelchen - einfach nur bezaubernd!


Nun hinterlasse ich Euch herbstliche Grüße hier und eile schnell zum Werkeln. Der Mini schläft brav - NOCH- also muss ich was schaffen.

Macht's gut
Justina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen