Montag, 17. März 2014

Konfirmation...

wie gestern schon versprochen, gibt es heute die Vorschläge für eine Konfirmationseinladung. Gewünscht war Aubergine.... so habe ich es umgesetzt... Achtung! Bilderflut!

Die Erste ist aus einem DIN A4 Blatt, mit einem Kreuz aus dem eleganten Gitter und einer Baderole.



Die Zweite ist im "normalen" Format, hat ebenfalls eine Banderole aus einem verschnörkelten Transparentpapier und eine Taube.




Die Dritte ist sehr schlicht und einfach. Mir gefällt sie trotzdem - oder gerade deswegen...


Die Vierte - Letzte ist wieder in einem anderen Format - es ist eine Ziehkarte, mit einer Einlage aus Tranparentpapier.



Ich bin gespannt, ob die Auftragsstellerin hier etwas für sich entdeckt und wofür sie sich entscheidet. 

Ich wünsche Euch allen einen sonnigen Tag!

Ciao
Eure Justina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen