Mittwoch, 26. März 2014

Dezenter Schmetterling...

Auch wenn es Draußen momentan so gar nicht nach Frühling aussieht, auch wenn es hier gestern so richtig dicke Flocken gab, auch wenn auf der blühenden Kirschblüte Eiszapfen runter hängen - ich drehe dem Winter den Rücken zu und hole meine Schmetterlingsstanze raus! 

Heute möchte ich Euch ein Kärtchen zeigen, welches ich bei der Jenni entdeckt habe - die Karte wanderte sofort auf meine "To Do-Liste", allerdings mache ich diese Sachen erst dann, wenn ein Anlass bevorsteht. Wir sind Mitten in der Tauf-Hochzeits-Saison - das bedeutet für mich - jede Menge Auftragsarbeiten - aber ich will nicht meckern.

Ich habe hier bewusst keinen Spruch eingesetzt - man könnte sie eigentlich zu jedem Anlass nehmen - dezent, elegant und schlicht. 


Ich habe den schönen Schnörkel in weiß embossed - auf Savanne und dann einzelne Elemente mit dem Kreidestift von Stampin' up! ausgemalt. 


Die drei Schmetterlinge habe ich aus Pergamentpapier ausgestanzt und fertig... 

Einfach...schnell aber sehr wirkungsvoll. 

Und jetzt ran an die Auftragsarbeiten...
Schönen Tag Euch!
Eure Justina

Kommentare: