Mittwoch, 23. Oktober 2013

Klassische Weihnachtsgrüße

Heute gibt es wieder eine Weihnachtskarte, bzw. zwei ähnliche. Vor einiger Zeit habe ich bei Pinterest eine Karte entdeckt, auf der aus dem zarten Zweig ein Herz geformt war, hm... da dachte ich mir, da wäre doch auch was anderes möglich... gesagt, getan... ;-). Gestern den ganzen Abend zarte Zweige "genudelt" und dann gleich ausprobiert... das Ergebnis seht ihr hier... 


Dafür habe ich die klassischen Weihnachtsfarben genommen: Savanne, Olivgrün, Chilli und das Designerpapier im Set "Stilmix". Dazu Glöckchen, Bändchen und "blinkblink"...



Ich finde die Karte hat was;-). Gleich 3-4 für den Weihnachtsmarkt gewerkelt und nun gehts zu der nächsten Idee.

Machts gut 
Eure Justina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen