Donnerstag, 8. August 2013

Schni..Schna...Schnappi...

Ein ungewöhnlicher Auftrag, aber welche ein Spaß! Ein kleiner süßer Junge wird getauft und das ist natürlich Grund genug für eine schöne Feier im Kreis der Liebsten. Die Feier findet in Polen statt, deswegen nicht wundern ;-). 

Die Mama hatte den Wunsch, dass es kindgerecht und schlicht ist. Als Farbkombination hat sie sich Petrol und Limone (ähnlich Olivgrün) gewünscht. Da habe ich doch gerne in meine Restbestände an Limone gegriffen und fast alles verbraucht - aber nur fast ;-).

Zuerst wollte sie Babymotive aus dem Set "Fürs Baby", aber das war bevor die "Bibel" der Stampin' up!-Fans erschien. Die süßen Tierchen aus dem Set "Zoo Babies" haben es ihr angetan, besonders das Krokodil. 

Zuerst gibt es die Einladungskarte



"Zaproszenie" heißt "Einladung" - für den diejenigen von Euch, bei denen das Polnisch ein wenig eingerostet ist ;-). 

Dazu hat sich die Mama ein Mini-Album gewünscht. Leider kann und will ich die einzelnen Seiten nicht zeigen, es ist sehr persönlich. Vom Design habe ich mich sehr an die Einladung gehalten. 



Innen habe ich auch andere Tierchen verwendet. Das Mini-Album hat die Größe
7,5cm x 8cm, es schließt mit einem Magneten. 




Mir gefällt es sehr gut. Es ist eine schöne Erinnerung, die jeder Gast bekommt und zugleich ist es Tischdeko. Es ist klein und handlich...perfekt:)

Eins möchte ich Euch noch zeigen... ich glaube (wie es meine Schwägerin schon richtig erkannt hat) eine neue Demo (bis sie 18 wird dauert es noch, aber wie sagt man so schön...es ist unsere Zukunft;-)) wächst mir hier heran... Ich sage nur eins... INFIZIERT...



Am liebsten "blastelt" sie an Mamas Tisch und genießt es richtig, wenn sie meine "Reste" verarbeiten darf. 

In diesem Sinne... einen kreativen und angenehmen Abend
Eure Justina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen