Sonntag, 7. Juli 2013

Wie versprochen...

...gibt es heute einen Bericht von der TrendSet in München. Mein erster Gedanke - es ist rieeesig! 1100 Aussteller in neun riesigen Hallen - das hinterlässt schon einen Eindruck. Ältere Damen mit einem Roller unterwegs, ganze Massen mit Trollis - gigantisch. Dazu noch Weihnachtsschmuck wo das Auge reicht. Für mich selbst war das auch eine tolle Inspirationsquelle. 

Nun aber auch wieder was Kreatives :-D... 

Heute ist es der "Blütenkelch", den es im neuen Katalog leider nicht mehr gibt. Es ist ein kleines Dankeschön für die Tanzkursleiterin von einem kleinen Mädchen - deswegen auch die Ballerina. Dieser Stempel war gleich auf meiner MUST HAVE-Liste! Das Set heißt "Stylin' Girl" und ist jetzt ganz neu auch bei mir - aber seht selbst :-)



An den Seiten habe ich Dreiecke in Zartrosa angebracht und drei "Elegante Schmetterlinge" übereinander geklebt, dazu ein bisschen *blinkblink", wie es sich für kleine Mädchen gehört. Die Ballerina habe ich mit den Mischstiften koloriert.



Auf der anderen Seite noch der Dankesspruch - Vielen, vielen Dank aus dem Set "Ein duftes Dutzend".



Mit einem schönen Band habe ich eine Schleife gebunden. Innen ist genug Platz für drei bis vier leckere Lindt-Pralinen. 

Einige Dankeskarten und Verpackungen werde ich diese Woche noch machen - klar, auch Bayern geht bald in die Ferien. Die Ideeen sind schon im Kopf, sie Stmapin' up!-Bestellung auch bei mir eingetroffen (ist nicht zu übersehen :-D), da entsteht in meinem Kopf schon eine Idee nach der anderen. 

Einen schönen Restsonntag, lasst es Euch gut gehen.

Alles Liebe, Justina 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen