Dienstag, 9. Juli 2013

Ein bisschen Sommer für alle...

Ist das nicht toll - so einen Sommer liebe ich - nicht zu warm, nicht zu kalt, einfach nur schön. Und was kommt da meistens? Klar... meine Maus wird krank. Heute hat sie schon Fieber und so dürfen wir schön kuscheln und hoffen, dass sie schnell wieder auf die Beine kommt. 

Heute habe ich eine sommerliche Karte für Euch - frisch und schlicht. 



Im Hintergrund habe ich ein wenig gespruzelt, und diesmal wurde es Saharasand, Calypso, Flüsterweiß und Limone. 


Der Spruch unten links fehlt noch, der wird erst in etwas über einer Woche geliefert (*wink zu Michaela* :-)).



Den Tipp mit der Blume habe ich von Andrea, es ist weißes Backpapier :-D, Frau ist ja erfinderisch. Damit habe ich viele Blumen ausgestanzt und die dann zerknüllt und dann wieder ein bisschen gerade gerichtet. 

Und ich habe mich wieder verliebt.... Im neuen Katalog gibt es ja die süßen Pünktchen... jetzt passen die Brads immer - wie alles bei Stampin' up!. Hier habe ich zwar ein Pünktchen ohne Brad genommen, aber bald seht ihr auch die Variante mit ;-). Das gefällt mir an Stampin' up! besonders - Papier, Bänder, Stempelkissen, Brads und vieles mehr immer in der passenden Farbe. Da kann man gar nichts falsch machen!



Mit diesem frischen Gruß muss ich mich wieder verabschieden - es besteht Kuschelbedarf :-).


Macht's gut!

Eure Justina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen